Über uns

Der Musikverein Schönau umfasst ca. 55 Musiker, 5 Marketenderinnen und 4 externe Mitglieder.

 

Aufgabe des Musikvereins Schönau ist die Pflege und Aufrechterhaltung der österreichischen Blasmusikkultur, sowie der modernen zeitgenössischen Blasmusikliteratur. Es werden daher traditionelle Blasmusik, sinfonische Blasmusik aber auch Unterhaltungsmusik, wie Poparrangements, Musicals, Big Band Literatur zum Besten gegeben.

 

Weiteres ist der MV Schönau auch zuständig für diverse kulturelle Veranstaltungen in der Gemeinde Schönau. Es wurden schon sehr viele schöne Feste veranstaltet. Beispiele dafür sind Hoffest, Dorffest, klang.burg Prandegg 2010, Sommernachtsfest…

Neben unseren eigenen Veranstaltungen umrahmt der Musikverein Schönau viele kirchliche und kommunale Feste im Jahreskreis. Ein jährlicher Höhepunkt ist immer wieder das Frühjahrskonzert. Hier wird die örtliche Turnhalle in einen Konzertsaal umfunktioniert.

 

Es wird auch jährlich bei Wertungsspielen und bei Marschwertungen teilgenommen.

 

Ein ganz besonderer Höhepunkt wird die klang.burg Prandegg im Sommer 2012 und das Bezirksmusikfest mit Marschwertung 2014 in Schönau.

Wenn wir für Sie Feste, Frühschoppen, Dämmerschoppen oder diverse andere Feierlichkeiten musikalisch umrahmen dürfen, sehen, hören und spüren Sie unsere Dynamik, die wir als “Junge Partie“ mitbringen.

Melden Sie sich bei unserem Obmann Roland Langthallner oder beim Kapellmeister Reinhard Ölinger.

Musiker stellen sich vor